Nächste Termine

Keine Termine

Termine

August 2019
So Mo Di Mi Do Fr Sa
28 29 30 31 1 2 3
4 5 6 7 8 9 10
11 12 13 14 15 16 17
18 19 20 21 22 23 24
25 26 27 28 29 30 31
Pressemitteilungen
Vorausschauende Planung sieht anders aus PDF Drucken E-Mail
Benutzerbewertung: / 4
SchwachPerfekt 
Pressemitteilungen - Stellungnahmen BBO - Thema Mindener/Kanalstraße
Samstag, den 05. November 2011 um 00:00 Uhr
kemenah_klein
Hendrik Kemena
(Fraktionsmitglied BBO)

Zur Planung Mindener- und Kanalstraße

Bad Oeynhausen. Nach den jüngsten Äußerungen zur städtebaulichen Entwicklung entlang der Mindener-/ Kanalstraße, beziehen die Bürger für Bad Oeynhausen Stellung.

Hendrik Kemena: “Es ist mehr als bedauerlich, dass anscheinend erst zum jetzigen Zeitpunkt in der Politik Überlegungen zur städtebaulichen Entwicklung des Bereiches entlang der Mindener-/ Kanalstr. aufgenommen werden und dies vor dem Hintergrund, dass die Nordzerschneidung vor allem im Hinblick auf die Optimierung dieses Stadtbereiches durchgedrückt wurde“.

Matthias Köhler ergänzt: „Es ist doch absolut abscheulich, wenn politisch Verantwortliche eine angebliche verkehrliche Lösung propagieren, die bis dato intakte Bereiche im Norden der Stadt völlig zerstört und nicht einmal zur Entscheidung des Neubaus der Nordzerschneidung, Konzepte für den anscheinend als wertvoller erachteten Bereich entlang der Mindener-/Kanalstr. entwickelt haben“.

Als völlig illusorisch und überflüssig erachtet Axel Nicke die jüngst getätigten Äußerungen des SPD Fraktionsvorsitzenden Dr. Olaf Winkelmann für die städtebauliche Entwicklung dieses Problemgebietes. Axel Nicke: „Wenn die Ansiedlung ortsnaher Versorgung angestrebt wird, müssen auch Menschen im Umfeld der Mindener-/ Kanalstr. wohnen, die dieses Angebot nutzen möchten; doch selbst ewige Optimisten haben inzwischen erkannt, dass das Gebiet entlang der Mindener-/ Kanalstr. niemals, auch nicht nach Fertigstellung der Nordzerschneidung, ein bevorzugtes Wohnumfeld darstellen wird“.
Weiterlesen... [Vorausschauende Planung sieht anders aus]
 
Traumtänzer unter sich! PDF Drucken E-Mail
Benutzerbewertung: / 4
SchwachPerfekt 
Pressemitteilungen - Stellungnahmen BBO - Thema Mindener/Kanalstraße
Freitag, den 30. September 2011 um 00:00 Uhr
bargr_klein
Reiner Barg
(Fraktionsvorsitzender BBO)
wickelmannl_klein
Lars Winkelmann
(Fraktionsgeschäftsführer BBO)

BBO bezieht Stellung zu den Visionen der Mindener- und Kanalstraße

Bad Oeynhausen. „Eine nette Vision- leider völlig irreal und nicht umsetzbar“, so fasst die BBO die getätigten Planungsaussagen zur Mindener- und Kanalstraße zusammen.

Reiner Barg: „Die Mindener- und Kanalstraße wird weiterhin ihre Funktion als Stadtautobahn wahrnehmen. Sie dient der Abwicklung des Orts- und Binnenverkehrs und ist nicht zu ersetzen. Diese Aussage teilte übrigens auch Herr Fischer von Straßen NRW gegenüber der Presse und wird zudem durch alle bisherigen verkehrlichen Untersuchungen gestützt“.

Lars Winkelmann ergänzt: „Man mag sich die vierspurige Ringstraße in Minden als Beispiel nehmen. Würde hier jemand den Rückbau auf zwei Fahrspuren fordern, dürfte er für „verrückt“ erklärt werden“. Das städtebauliche Missmanagement und die planerische Ideenlosigkeit lassen sich anhand der zusätzlich durch den Werrepark bedingten Belastungen auf der Mindener- Kanalstraße  bei täglich 30.000 Besuchern ablesen. Der angedachte Baumarkt würde für zusätzlichen Verkehr in diesem Bereich sorgen.

Die BBO vermutet, dass das gerade erfolgte Gutachten den Bau des Baumarkt und Gartencenters ermöglichen soll. Winkelmann und Barg erinnern, dass dieses Verkehrsgutachten Voraussetzung für die Genehmigung des Baumarkt und Gartencenters ist. Ohne das vorliegende Ergebnis ist das Projekt nicht genehmigungsfähig, weil die Mindener- und Kanalstraße den zusätzlichen Verkehr nicht fassen könnte.

Die BBO Vertreter merken sarkastisch an, dass der vorgesehene Standort für den Baumarkt und das Gartencenter in einem hochsensiblen Quellenbereich liegt, der für das Fortbestehen des Heilstandortes Bad Oeynhausen existentiell ist; das Heilwasser steht, gemäß Aussagen der Oeynhausener Heilquellenpäpste, bekanntlich in diesem Bereich bis kurz unter Geländeoberfläche.       
Weiterlesen... [Traumtänzer unter sich!]
 
<< Start < Zurück 11 12 13 14 15 16 17 18 Weiter > Ende >>

Seite 11 von 18