Nächste Termine

Keine Termine

Termine

September 2019
So Mo Di Mi Do Fr Sa
1 2 3 4 5 6 7
8 9 10 11 12 13 14
15 16 17 18 19 20 21
22 23 24 25 26 27 28
29 30 1 2 3 4 5
Pressemeldungen - Neue Westfälische - Kommunalwahl 2014 PDF Drucken E-Mail
NW lädt ein zur Wahldiskussion
Benutzerbewertung: / 0
SchwachPerfekt 
Samstag, 03. Mai 2014

Sieben Fraktionsvorsitzende auf dem Podium

  18 Barg, Reiner klein
  Reiner Barg
Fraktionsvorsitzender BBO
  20090121 Logo BBO hohe Aufloesung
Bad Oeynhausen (juk). Wofür wollen sich die Kommunalpolitiker in Bad Oeynhausen in den nächsten fünf Jahren einsetzen? Wo wollen sie Schwerpunkte setzen, welche Themen sind ihnen wichtig? Diese Fragen will die Neue Westfälische im Vorfeld der Kommunalwahl mit den Vorsitzenden der sieben Ratsfraktionen klären.

Am Dienstag, 13. Mai, stellen sie sich ab 18.30 Uhr in der Wandelhalle den Fragen der NW-Redakteure Dirk Windmöller und Jörg Stuke. Aber auch die NW-Leser können die Kommunalpolitiker mit ihren Fragen konfrontieren.

Kurt Nagel (CDU), Olaf Winkelmann (SPD), Volker Brand (Grüne), Reiner Barg (Bürger für Bad Oeynhausen), Wilhelm Ober-Sundermeyer (FDP), Andreas Korff (Linke) und Thomas Heilig (Unabhängige Wähler) haben ihre Teilnahme zugesagt. Diskutiert werden sollen die Themenfelder Verkehr und Infrastruktur, Wirtschaft und Gesundheitsstandort Bad Oeynhausen sowie Kultur und Bildungspolitik.

Im Vorfeld können Sie, liebe Leserinnen und Leser der NW, Ihre Fragen und Anregungen für die Diskussion an die Redaktion übermitteln. Bitte schreiben oder mailen Sie uns Ihre Fragen an die Politiker bis Freitag, 9. Mai, an die Neue Westfälische, Herforder Straße 47-51, 32545 Bad Oeynhausen, oder an Diese E-Mail-Adresse ist gegen Spambots geschützt! JavaScript muss aktiviert werden, damit sie angezeigt werden kann. , Stichwort: Wahldiskussion.

Zur Diskussion am Dienstag, 13. Mai, um 18.30 Uhr in der Wandelhalle sind alle Interessierten herzlich willkommen. Der Eintritt ist frei.

© 2014 NEUE WESTFÄLISCHE - Bad Oeynhausener Kurier vom 03.05.2014